Rezept für Bratkartoffeln mit Paprika und Ei

Rezept für BratkartoffelnWir lieben Kartoffeln in so ziemlich allen Variationen. Diesmal möchte ich euch ein einfaches Rezept für leckere Bratkartoffeln mit Paprika und Ei zeigen. Wie mögt ihr eure Bratkartoffeln am liebsten?

Zutaten für 2Erwachsene und 1Kind (Dauer ca. 30min)

12kleine Kartoffeln

Eine Zwiebel

Eine rote Spitzpaprika

Zwei Eier

Gewürze: Kräuter, Salz, Pfeffer und Paprika

Sonnenblumenöl

Wahlweise Salami

beim Kochen1) Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und im Sonnenblumenöl oä. anbraten. Wir hatten diesmal nur kleine Kartoffeln da. Nana bekommt eine halbe geschälte Kartoffel zum Schneiden Üben. Die brät sie auch in einer eigenen kleinen Pfanne an.

Manchmal bekommt meine Tochter ihren eigenen Topf oder ihre eigene Pfanne, in der sie eine eigene Portion kochen kann. Ich gebe ihr dazu dieselben Zutaten und Gewürze, die ich auch benutze. Das macht ihr wahnsinnig Spaß. Und ich kann dabei in Ruhe kochen und schneiden. Je nachdem mische ich ihre Portion am Ende noch unter, oder wir probieren es so. Sie freut sich total darüber, etwas alleine gemacht zu haben.

Bratkartoffeln mit Ei und Paprika2) Während die Kartoffeln garen (Tipp: Deckel zumachen!), die Spitzpaprika kleinwürfeln. Wahlweise Salami oder Schinken ebenfalls würfeln; wir nehmen etwas lieber Salami. Beides zu den Kartoffeln dazugeben und anbraten. Hin und wieder die Kartoffeln wenden. Mit Kräutern nach Belieben, Salz, etwas Pfeffer und Paprika würzen.

Die Gewürze kann das Kind dazugeben, wenn du sie vorher in eine kleine Schale tust.

3) Wenn die Kartoffeln bissfest durch sind, zwei Eier dazugeben. Das Kind kann die Eier je nach Feinmotorik am Rand einer Schale aufschlagen und dann an den Erwachsenen geben. Nana hatte das nach zwei Mal üben schon raus, und lässt mich mittlerweile kein Ei mehr alleine aufschlagen. Die Eier vollständig unterrühren, und alles  noch ein paar Minuten weiterköcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Guten Appetit Xx Fiona

Pin Rezept BratkartoffelmMehr Rezepte habe ich für dich auf Pinterest gesammelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.