Vier Geschenkideen für pfiffige Kleinkinder

4 Geschenkideen für pfiffige Kleinkinder[unbezahlte Werbung | Beitrag mit Affiliate Links] Ob Weihnachten oder Geburtstag, oder wie in unserem Fall beides zeitnah, Geschenkideen für unsere Kinder brauchen wir Eltern alle Jahre wieder. Auch wir halten aktuell wieder die Augen auf, und überlegen eifrig, welche tollen Dinge vielleicht noch unterm Baum oder auf dem Geburtstagstisch landen könnten.

Und weil ich weiß, wie schwierig das manchmal sein kann, mag ich euch auch in diesem Jahr wieder ein paar unserer Lieblingsspielsachen vorstellen. Vielleicht findet ihr hier noch eine Entscheidungshilfe oder eine kleine oder große Geschenkidee für eure Kleinkinder.

#Holz Balancierpiel | Geschenkidee ab 2 Jahre

Affiliatelink*

Ich bin ein riesen Fan dieser schicken Geschicklichkeitsspiele, bei denen verschieden große Teile auf einem kippenden Untergrund ausbalanciert werden müssen. Nicht nur, dass sie optisch total viel her machen, sie machen Spaß und fördern dabei noch die Feinmotorik.

Als meine Tochter ihr Holz Balancierspiel* das erste Mal ausgepackt hat, da war sie gerade zwei Jahre alt, hat sie die Steine erstmal ausgiebig untersucht und etwas unbeholfen ausprobiert, wie viele sie davon aufeinander stapeln kann. Inzwischen spielen wir nach Regeln: Der beiliegende Würfel entscheidet, welches Teil als Nächstes auf den wackeligen Tierkörper gelegt werden soll – ums Gewinnen oder Verlieren geht es uns dabei aber nicht.

Wir freuen uns, wenn wir alle Teile gestapelt haben, und wir lachen miteinander, wenn unser Bauwerk zusammenfällt. Das ist nämlich gar nicht so einfach, wie es aussieht!

Anmerkung: Unser Balancierspiel im Schildkröten-Design ist leider bei Amazon derzeit nicht vorrätig. Ich verlinke euch deshalb ein ähnliches Produkt, das mir auch sehr gefällt!

#Wisch-und-Weg Buch: Schwungübungen | Geschenkidee ab 3 Jahre

Affiliatelink*

Dieses Schmuckstück ist erst vor ein paar Tagen am Nikolaustag bei uns eingezogen, aber ich bin so begeistert davon, dass ich es euch sofort ans Herz legen möchte: „Mein Wisch-und-Weg Buch: Schwungübungen“ aus dem Usborne Verlag. Nana liebt es jetzt schon innig!

Und ich bin so froh, dass es mir von Freunden empfohlen wurde.

Im Heft sind verschiedene Szenarien kindlich illustriert. Doch überall in den Bildern fehlen Bögen, Schlangenlinien, Geraden und Formen, vom Affenschwanz bis zum Fensterrahmen, die nur durch gepunktete Linien angedeutet sind, und das Kind dazu anregen, die Szenarien zu vervollständigen. Beim Heft dabei liegt ein schwarzer Stift, der sich nach dem malen von den Seiten mit einem trockenen Tuch ganz einfach wieder wegwischen lässt.

Von der Haut lässt sich die Tinte übrigens auch ganz einfach entfernen.

Geschenkieen Wisch und Weg Buch Nana hat wahnsinnig Spaß beim Suchen und Nachmalen der vielen fehlenden Details. Ganz nebenbei übt sie die Stifthaltung und bekommt ein Gefühl für den Schwung. Und das Wegwischen im Anschluss ist natürlich auch jedes Mal wieder ein riesen Highlight!

Aus der Reihe gibt es noch zwahlreiche andere Hefte, unter anderem mit Zahlen und Buchstaben, die hier im nächsten Jahr garantiert schnell einziehen werden. Denn: Wer hätt‘s gedacht, meine kleine Überfliegerin hier möchte natürlich Schreiben lernen, sagt sie.

#Hape Küchentraum | Geschenkidee ab 2 Jahre

Affiliatelink*

Ich glaube, eine Spielzeugküche ist eines DER Geschenke für Kleinkinder: Die Möglichkeit zu Freispiel und Nachahmung sind darin perfekt vereint. Hier ist die Spielzeugküche seit dem zweiten Geburtstag gar nicht mehr wegzudenken. Sie wird täglich bespielt.

Uns war es wichtig, dass die Spielzeugküche robust ist, komplett aus Holz gebaut, realitätsnah, nicht zu teuer und dabei noch möglichst schick ausschaut. Mehr zufällig entdeckten wir damals die Spielzeugküche Hape Küchentraum* im Schaufenster eines Spielzeuggeschäftes beim Bummeln. Und uns war dann ziemlich schnell klar, dass das DIE Küche werden wird.

Volltreffer!

Spielzeugküche Hape GeschenkideenDie Spielzeugküche von Hape steht stabil, ist richtig schön und hat wirklich alles, was kleine Köche zum Kochen brauchen -ohne viel Tamtam: Aufgemalte Herdplatten, Drehknöpfe, angedeutete Abzugshaube, Backofen, Waschbecken mit Wasserhahn und zwei Schränke (Der Drehschrank steht bei uns offen, quasi als erweiterte Arbeits- und Ablagefläche). Und: Die Backofentür lässt sich nach unten öffnen, wie ein echter Backofen.

Den Aufbau hat mein Mann mit seinen zwei linken Händen gut hinbekommen.

Spielzeugküche Hape GeschenkideenDie Backofentür wurde schon mehrfach beklettert, ohne abzubrechen. Und durch den Zuwachs unseres Familienclans wird die Spielzeugküche inzwischen dauerhaft von drei Kindern (4J, knapp 3J und 1 ½J) bespielt, dem sie nach wie vor problemlos stand hält.

Es gibt nichts zu beklagen: Eine absolute Kaufempfehlung von mir, falls ihr noch nach einer Spielzeugküche Ausschau haltet.

Mit ein bisschen Zubehör wird die Spielzeugküche schnell zur langfristigen Beschäftigung. Nana jedenfalls spielt mit kaum einem Spielzeug so ausdauernd. Wenn sie einmal beim Kochen im Flow versunken ist, bekomme ich den ganzen Vormittag leckere Speisen, Kuchen und frischen Kaffee von ihr serviert. Zubehör, das meine Tochter besonders gerne benutzt, ist zum Beispiel dieses Schneideset mit Brot und verschiedenen Gemüsesorten*.

#Brettspiel: Tempo, kleine Schnecke! | Geschenkidee ab 2-3 Jahre

Affiliatelink*

Zum Schluss noch ein Klassiker! Ihr kennt es doch ganz bestimmt auch: Das Brettspiel „Tempo, kleine Schnecke!“ von Ravensburger*. Ich habe das als Kind schon gespielt!

Das Spielprinzip ist ganz einfach und ihr könnt im Grunde loslegen, sobald die Farben unterschieden werden können. Würfeln und die entsprechend farbige Schnecke ein Feld vorsetzen. Oder zwei. Oder drei. Oder so. Ganz so eng wollen wir das ja gar nicht sehen!

Wir sind ganz gespannt, welche Schnecke zuerst beim Salat ankommt, aber gewonnen haben wir erst, wenn ALLE Schnecken etwas zu essen bekommen haben, sagt Nana. Meistens kriechen die Schnecken dann nach dem selben Prinzip auch wieder zurück nach Hause, denn was sollen sie da im Feld tun, wenn sie dort den Salat schon gefuttert haben?

Das Tolle: „Tempo, kleine Schnecke!“ ist mMn so einfach aufgebaut, es ermöglicht uns einige Spielvariationen. Es kann laut Beschreibung von zwei bis sechs Spielern gespielt werden, aber durchaus auch mal alleine. Die Farben können zwischen den Spielern aufgeteilt werden (Wettbewerb), oder wir helfen allen Schnecken gemeinsam an ihr Ziel, und fiebern mit, welche die schnellste ist. Ob wir gegeneinander oder miteinander spielen, dass können wir in jeder Runde neu entscheiden, so wie es unserem Kind gefällt!

Ich finde ja, dieses Brettspiel darf im Kinderzimmer nicht fehlen! Es ist superschnell verstanden, macht von klein auf Spaß und auch Oma spielt es gerne mit dem Enkelkind.


Das waren unsere vier Spielzeug Highlights dieses Jahres, neben vielen anderen tollen Sachen, die Nana gerne mag. Ich freue mich, wenn Geschenkideen für euch dabei sind. Xx Fiona

Gefällt Dir eines der Produkte? Wenn Du mich unterstützen willst, freue ich mich, wenn Du über die obenstehenden Verlinkungen (Affiliatelinks) kaufst.

Ich erhalte dann eine kleine Provision. Vielen Dank!


*Der Beitrag enthält Affiliatelinks. Bei einem Kauf über einen der Links, bekomme ich eine Provision von Amazon, mit der ich den Blog finanzieren kann. Überschuss landet auf dem Sparbuch meiner Tochter. Datenschutzs: Beim Klick auf den Link erkennt Amazon den Klick und gegebenenfalls den Erwerb eines Produktes. Zum Datenschutz

Die vorgestellten Produkte sind selbstgekauft. Der Beitrag gibt ausschließlich meine persönliche Beurteilung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.