Mein erstes Klappen-Wörterbuch Baustelle | Rezension

Unverbogen Bücherkiste Buchrezension[unbezahlte Werbung | Beitrag enthält Affiliatelinks] Im Buchladen hat meine Tochter vor einiger Zeit das Bilderbuch Mein erstes Klappen-Wörterbuch Baustelle aus dem Ravensburger Buchverlag entdeckt. Seitdem gehört es zu ihren Lieblingen und wird täglich angeschaut.

Meine Tochter findet Baustellen, Bagger und Baukräne spannend. Stundenlang könnte sie sich am Bauzaun die Nase platt drücken, und den Arbeiter*innen beim Handwerken zuzuschauen. Nur manchmal bekommt sie etwas Angst, wenn das Abladen vom Schutt ihr zu laut wird. Auf dem Heimweg fragt sie dann wieder tausende Dinge, und will ganz genau wissen, welche Aufgaben Bagger, Kran und  Straßenwalze auf einer Baustelle haben.

Vor Kurzem kam sie auf die geniale Idee, mit einem Bagger einen Fluss zu graben, damit wir mit einem Boot darauf fahren könnten. Kein Wunder also, dass dieses Buch sie begeistert.Mein Erstes Klappen-Wörterbuch Baustelle Ravensburger Buchverlag

TITEL: Mein erstes Klappen – Wörterbuch Baustelle*

AUTOR | ILLUSTRATION: Martina Badstuber (Illustrator)

VERLAG: Ravensburger Buchverlag (PaPP Bilderbücher)

ERSCHEINUNGSJAHR: 2017

ART: Pappbilderbuch mit Laschen zum Aufklappen

UMFANG: 24 Seiten

ALTERSEMPFEHLUNG: Ab 24 Monate (Angaben laut Verlag)

ISBN: 987-3-473-43670-5

Vom Straßenbau bis zum Brückenbau: Baustellenszenen in detailreichen Illustrationen

Das Klappen–Wörterbuch Baustelle führt auf elf Doppelseiten durch die vielseitigen Arbeiten und Aufgaben auf Baustellen. Vom Straßenbau, über den Hausabriss und Wiederaufbau bis zum Brückenbau werden zahlreiche Baustellenszenen in detailreich comichaften Illustrationen dargestellt. Vereinzelte Klappen auf den Seiten zeigen die Fortschritte der Bauarbeiten: Eine Abrissbirne schlägt ein Loch ins Hausdach, eine Glühbirne leuchtet, sobald der Elektriker sie installiert, und die Mauer wächst dem Mauerer über den Kopf.

Das Bilderbuch wird ab zwei Jahren empfohlen.

Die Laschen machen keinen sehr reißfesten Eindruck, das Kind sollte also bereits etwas pfleglicher mit Büchern umgehen können.

Mein Erstes Klappen-Wörterbuch Baustelle Ravensburger BuchverlagDas Buch zeigt verschiedene Baufahrzeuge, Handwerksgeräte und Arbeiter, wovon die wesentlichen Objekte und Personen gut leserlich beschriftet sind. Von den für ein Bilderwörterbuch charakteristischen Beschriftungen abgesehen, kommt das Klappen-Wörterbuch Baustelle ohne Text aus. Insgesamt ist das Buch nicht überladen und bleibt bei einem einfachen Input, der kleine Kinder beim Anschauen weder überfordert noch langweilt.

Und wer nicht selbst baustellenaffin ist, der lernt als Erwachsener die wichtigsten Fahrzeugnamen gleich mit.

Ohne viele Worte: Ein Bilderbuch voller Baustellengeschichten

Trotz wenig Text erzählt das Klappen–Wörterbuch Baustelle ganz viele Baustellengeschichten.

Besonders gut gefällt uns, dass die Abbildungen nicht wie in einem Wörterbuch üblich etwa nach dem Alphabet oder nach Kategorien sortiert sind, sondern nebeneinander in einer logischen und für das Kind nachvollziehbaren Reihenfolge stehen: Ein Haus wird abgerissen; auf der nächsten Seite rücken schon die Bauarbeiter an, dann wird ein neues Haus gebaut. Wenn wir durch das Buch blättern, können wir so kleine Geschichten erzählen, statt abgebildete Fahrzeuge und Personen zusammenhangslos zu benennen.

Am Anfang habe ich meiner Tochter vor allem erzählt, was ICH auf den Bildern sehe, mittlerweile berichtet sie mir fleißig selber, was auf den Baustellen alles passiert, und spekuliert darüber, was den Bauarbeiter*innen noch alles passieren könnte. Dabei entdecken wir immer wieder neue Details in den bunten Abbildungen, zählen Dachbalken und Ziegelsteine, oder überlegen uns, wohin die Brücke wohl führt, wenn sie einmal fertig ist.

Mein Erstes Klappen-Wörterbuch Baustelle Ravensburger Buchverlag #Buchrezension #kinderbuch #booksMein erstes Klappen-Wörterbuch Baustelle entführt Kleinkinder auf kleine und große Baustellen, und regt dabei zum Entdecken und Geschichtenerfinden an.  Nana liebt ihr „Baggerbuch“. Wenn wir an einer Baustelle stehen und weiter wollen, verspreche ich ihr, zuhause stattdessen in ihr Buch zu schauen. Darauf freut sie sich immer sehr. Xx Fiona

BEWERTUNG: (+) (+) (+) (+) (  )

*

Gefällt Dir das Buch? Wenn Du mich unterstützen willst, freue ich mich, wenn Du über den obenstehenden Link (Affiliatelink) kaufst. Ich erhalte dann eine kleine Provision. Vielen Dank!



* Der Beitrag enthält Affiliatelinks. Bei einem Kauf über den Link, bekomme ich eine Provision von Amazon, mit der ich den Blog finanzieren kann. Beim Klick auf den Link erkennt Amazon den Klick und gegebenenfalls den Erwerb eines Produktes. Zum Datenschutz

Das vorgestellte Buch ist selbstgekauft. Der Beitrag gibt ausschließlich meine persönliche Beurteilung wieder.

Das Abbilden der Titelei und Beispielseiten ist vom Verlag genehmigt. Sämtliche Rechte an den abgebildeten Illustrationen liegen beim Verlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.