Sind Kinder Tyrannen, Egoisten, leere Gefäße? Was wir brauchen, ist ein Bild vom Kind, in dem das Kind besser weg kommt. Kinder sind ganz klar weder unsere Feinde, die uns ärgern oder beherrschen wollen, noch unsere Projekte. Sie provozieren nicht; sie zeigen sich. Denn: Kinder verlassen sich auf ihre Eltern. Bedingungslos.

Macht es das einfach? Nein. Macht es das wichtig? Ja.

Jedes Kind hat das Recht auf eine gewaltfreie Kindheit. Jedes Kind hat das Recht auf Geborgenheit. Und, dass sein*ihr Vertrauen in seine*ihre Eltern nicht missbraucht wird.

Wir als Eltern tragen Verantwortung, nicht NUR dafür, was unsere Kinder tun und lassen, sondern ganz besonders AUCH dafür, wie wir  mit unseren Kindern umgehen, und was wir ihnen DADURCH für ihr Leben mitgeben.

Ich lade dich ein, dich auf den Weg zu machen, uns ein Stück zu begleiten. Vielleicht kannst du etwas mitnehmen, und so wie wir mit der Erziehung endlich AUFZUHÖREN!



 

beliebte Kategorien:


Alle Kategorien Durchsuchen


NEWsletter abonnieren